Header Header Header Header
   Detailsuche »

Ruine Schrotzburg

Die Ruine Schrotzburg auf dem Schienerberg bei dem Ort Schienen.

Beschreibung

Die Ruine Schrotzburg, auch Diepoldsburg genannt, ist die Ruine einer Spornburg auf einem 693 m hohen nördlichen Sporn des Schienerbergs bei dem Ort Schienen.

Um das Jahr 800 hatte ein Graf Scrot, Besitz in dieser Gegend; von ihm leitet sich der Name der Burg ab.

Im 12. Jahrhundert entstand an der Stelle der ehemaligen Thietpoldsburg, die 914 bereits bestanden haben muss und auf der Bischof Salomo von Konstanz gefangen war, eine neue Festungsanlage, die 1393 als Schrotzenburg erwähnt wird.

Anschrift

Schrotzburg

78337 Öhningen - Schienen

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Reiseauskunft der Bahn

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.