Header Header Header Header
   Detailsuche »

Bodensee-Rundweg um den Untersee

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Gut ausgeschilderter Rundweg (Bodenseeradweg ) in 5 Stunden um den kompletten Untersee mit schönen Aussichten auf See und Berge

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Schiffslandesteg Öhningen

Zielpunkt der Tour:

Schiffslandesteg Öhningen

Beschreibung

Die Unterseerundtour am westlichen Bodensee eignet sich perfekt als Tagestour für aktive Unternehmungsfreudige. Die Radwege liegen stets nah am Seeufer und führen an Badeplätzen, Aussichtspunkten und Einkehrmöglichkeiten vorbei.

Wegbeschreibung

Start am Schiffslandesteg Öhningen unmittelbar am Bodenseeradweg aber auch von jedem anderen Höri-Ort möglich. Die Tour führt durch die Ortschaften der Höri, über Radolfzell, Markelfingen, Allensbach und Wollmatingen nach Konstanz. In Konstanz wechselt der Radweg über die Fahrradbrücke  auf die linke Rheinseite  zur Schweizer Grenze. Nach dem Grenzübertritt kann man den Radweg verlassen und auf einem  idyllischen Pfad direkt am Seerhein Gottlieben erreichen. Ab Gottlieben weiter auf Bodenseeradweg bis nach Stein am Rhein. Zwischen Mammern und Eschenz führt ein Weg am Ufer zur Insel Werd und weiter zur Brücke nach Stein am Rhein. Nach dem Überqueren der Brücke in Stein am Rhein führt der Radweg direkt zum Ausganspunkt. Diese Tour führt an vielen Schifffahrtsanlegestellen vorbei, so dass sie auch variabel gestaltet werden kann mit einer Abkürzung auf dem Schiff.

Ausrüstung

Verkehrstaugliches Fahrrad, Helm und Ausweis

Tipp des Autors

Besonders sehenswert ist die Rheinstraße, ( Weg ) zwischen Konstanz, Tägerwilen und Gottlieben, sowie ein Abstecher zur Insel Werd.
Während der Schifffahrtssaison lässt sich die Tour auch beliebig übers Wasser abkürzen!

Parken

Direkt an der Schiffsanlegestelle

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit dem Schiff von Konstan, Reichenau, Stein am Rhein, Schaffhausen usw. möglich, www.urh.ch. Die Höri-Busse der Südbadenbus GmbH nehmen leider keine Fahrräder mit.

Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge74,06 km
Aufstieg 111 m
Abstieg 111 m
Dauer 5,45 h
Niedrigster Punkt393 m
Höchster Punkt440 m
Startpunkt der Tour:

Schiffslandesteg Öhningen

Zielpunkt der Tour:

Schiffslandesteg Öhningen

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Diese Tour führt an allen Schifffahrtsanlegestellen vorbei, so dass sie auch variabel gestaltet werden kann und mit dem Schiff abgekürzt werden kann.

REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.