Header Header Header Header
   Detailsuche »

Entlang der Bohlinger Schlucht

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Worblingen - Kastenbühl - Schienen - Bohlingen - Worblingen

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Worblingen, Parkplatz am Friedhof

Zielpunkt der Tour:

Worblingen, Parkplatz am Friedhof

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Parkplatz an der Kirche in Worblingen (409m). Sie überqueren die Höristrasse und gehen direkt zum gegenüberliegenden Schloss Worblingen. Von dort aus gehen Sie nach links und dann nach rechts in die Riedernstraße, über die Fußgängerbrücke, Richtung Schwimmbad. Weiter geht es rechts am Schwimmbad vorbei auf dem Teerweg Richtung Schiener Berg. Am Feldkreuz geht es links.

Da die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz in einer sehr gewundenen Linie über den Berg verläuft, war das Gebiet früher bei Schmugglern sehr beliebt.

An der nächsten Abbiegung rechts und über den Kiesweg in den Wald hinein. Weiter geht es geradeaus und dann rechts weiter den Berg hinauf bis zu einem Grillplatz. Dort geradeaus und an der nächsten Abzweigung links. Auf diesem Kiesweg bleiben Sie längere Zeit. Nach einer lang gezogenen Rechtskurve geradeaus auf diesem Weg bleibend, kommen Sie an den Waldrand und gehen geradeaus in den Wald hinein. Sie verlassen den Wald und gehen auf einem Teerweg weiter. Nach einer langen Rechtskurve biegen Sie an der Einmündung auf eine weitere Teerstraße nach links ab. An der nächsten Abzweigung geradeaus in einen Feldweg hinein. Nach kurzer Zeit stoßen Sie auf die L193. Sie biegen rechts ab und gelangen so zur Klosterkirche von Schienen (600m). Nach der Besichtigung gehen Sie zurück zur L193 und biegen bald nach links ab, in den Weg, den Sie gekommen sind. An der nächsten Abzweigung gehen Sie rechts auf den Teerweg. Sie wandern am Hof Unterschrotzburg vorbei und durch den Hof Oberschrotzburg hindurch. Dort halten Sie sich rechts und gehen einen Wiesenweg bergan. Nach einer kleinen Kurve kommen Sie auf eine Hochebene. Rechts zweigt ein Fußweg zur Ruine Schrotzburg (693m) ab. Sie nehmen den gleichen Weg zurück zum Hof, halten sich rechts und biegen am Waldrand nach rechts ab in den Stationenweg. Über den Stationenweg verlassen Sie den Wald. Sie gehen auf dem Teerweg bergab am Feldkreuz vorbei in die Ortschaft Bohlingen (412m).

Sie biegen nach rechts ab in die Hittisheimer Strasse. Dann nach links in die Bohlinger Dorfstrasse. Sie gehen am Rathaus vorbei und biegen rechts ab in die Schloßstrasse und wieder rechts zum Schloß Bohlingen. Sie gehen danach zurück auf die Bohlinger Dorfstraße, überqueren diese und gelangen hinter dem Rathaus zur   Burghalde, eine Ortsburg aus dem Hochmittelalter. Sie gehen zurück zur Bohlinger Dorfstraße und gehen diese weiter Richtung Schienerberg über die Brücke. In einer leichten Rechtskurve biegen Sie nach rechts ab Richtung Sportplatz in die Ledergasse. Weiter geht es oberhalb des Sportplatzes auf einem Teerweg. Nächste rechts und dann wieder links am Schützenhaus vorbei. Sie biegen links ab und wandern immer auf diesem Weg bleibend an der Aach entlang bis zum Schwimmbad. Dort geht eine Fußgängerbrücke rechts weg in die Riedernstraße. Über den Glockenweg und die Straße Im Bünd kommen Sie zu unserem Ausgangspunkt am Friedhof zurück.

Tipp des Autors

Variante A: Am Feldkreuz rechts abbiegen und auf der Teerstraße an Hittisheim vorbei, bis der Teerweg rechts abbiegt. Sie wandern nach links zum Wald hinauf und über einige Spitzkehren gelangen Sie auf die Höhe an die Grenze zur Schweiz. Dort beginnt der Fußweg zum Herrentisch hinauf. Auf der Höhe angelangt, wenden Sie sich nach links und genießen den wunderschönen Ausblick über den gesamten Hegau. Weiter geht die Wanderung auf dem Bergkamm entlang den Grenzsteinen. Nach ca. 2 km auf einem schmalen Waldweg, gelangen Sie an eine Grillstelle (siehe Hauptweg). Dort biegen Sie rechts ab in den Kiesweg.
Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge17,66 km
Aufstieg 475 m
Abstieg 475 m
Dauer 5,01 h
Niedrigster Punkt400 m
Höchster Punkt689 m
Startpunkt der Tour:

Worblingen, Parkplatz am Friedhof

Zielpunkt der Tour:

Worblingen, Parkplatz am Friedhof

Eigenschaften:

Download


Google-Earth
GPS-Track

REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.