Buchen
Freizeitpark

Pumptrack Hub

Hügel, Mulden und Kurven. Ein unvergessliches Erlebnis für Familien.

Spezieller Rundkurs für Fahrräder, Kickboards und Inline-skates. Durch seine Vielfältigkeit bietet er jedem eine fordernde Challenge.

Perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene. Das Befahren eines Pumptracks mit den rhythmischen Bewegungen durch die Wellen macht grossen Spass. Das Ziel beim Befahren eines Pumptracks ist, die Vorwärtsbewegung ohne Pedalantrieb zu erlangen. Durch geschicktes Gewichtverlagern können auf den Wellen und Hügeln die notwendigen Geschwindigkeiten erreicht werden, um den Rundkurs ein oder mehrmals zu durchfahren. Das aktive Be- und Entlasten von Vorder- und Hinterrad wird als «pumpen» bezeichnet.

Freier Eintritt.

Quelle

Steckborn