Buchen

VeggieWochen am westlichen Bodensee

14. Februar bis 29. März 2024

knackig - frisch - lecker - gesund

Für knackig-frisches Obst und Gemüse ist die westliche Bodenseeregion seit jeher bekannt, sei es von der Gemüseinsel Reichenau, der Halbinsel Höri, oder den sonnengeküssten Weinbergen und Obstplantagen im Hegau und am Schweizer Seerücken. Unzählige Familienbetriebe kultivieren hier seit Jahrhunderten den reichen Boden und ernten bunte und kraftspendende Köstlichkeiten wie etwa die berühmte Höri-Bülle. Von Aschermittwoch bis Karsamstag stehen die Kostbarkeiten nun im Mittelpunkt der kulinarischen Feinschmecker-Szene zwischen westlichem Bodensee und Hegau-Vulkanen. Der Zeitraum ist bewusst gewählt und eine Hommage an die fleischlose Fastentradition am klösterlich geprägten See.