Buchen
Naturschutzgebiet

Steißlinger Weitenried

Das Naturschutzgebiet in Steißlingen mit neu eingerichteter Blänke

Hinweise zum richtigen Verhalten im Naturschutzgebiet „Weitenried“

Das Naturschutzgebiet „Weitenried“ ist ein rechtsverbindlich festgesetztes Gebiet, in dem ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft in ihrer Ganzheit oder in einzelnen Teilen erforderlich ist.

Zur Erhaltung, Entwicklung oder Wiederherstellung von Lebensstätten, Biotopen oder Lebensgemeinschaften bestimmter wild lebender Tier- und Pflanzenarten ist es uns sehr wichtig, dass sich die Besucher unseres Naturschutzgebietes „Weitenried“ an folgende Verhaltensregeln halten:

  • Beachten Sie das Wegegebot und bleiben Sie auf den ausgezeichneten Wegen.
  • Führen Sie Hunde an der Leine. Wildlebende Tiere danken es Ihnen.
  • Entnehmen Sie der Natur keine Pflanzen. Das gilt auch für Beeren und Pilze.
  • Nehmen Sie Abfälle wieder mit.
  • Respektieren Sie die Ruhezonen der Tiere und stören diese nicht.
  • Entfachen Sie kein Feuer.

Diese „Verhaltensregeln“ gelten als Schutzmaßnahme. Nur so ist garantiert, dass das empfindliche Ökosystem im Gleichgewicht bleibt.

Quelle

Steißlingen