Buchen
Öhningen
© TI Öhningen

Öhningen

Öhningen mit seinen Ortsteilen Schienen und Wangen liegt am westlichen Ende des Bodensees, der sonnenreichsten Region Deutschlands.
Öhningen ist ein Dorf mit reicher Geschichte. Insbesondere  das markante Areal des Stiftes Öhningen hat den Ort geprägt und ein Dorfbild geschaffen, das sich Öhningen bis heute hat erhalten können.

Container

Die ruhige Lage abseits der großen Verkehrswege und touristischen Zentren am Bodensee hat dazu geführt, dass alle drei Orte staatlich anerkannte Erholungsorte wurden.
Kulturhistorische Kostbarkeiten wie das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift in Öhningen, die romanische Wallfahrtskirche in Schienen sowie das kleine Museum Fischerhaus in Wangen sind Mittelpunkte der gepflegten Ortschaften - hier laden Ferienorte zum Verweilen ein.

Öhningen Einstieg

Dunnschtigs-Schiff

Ganz neu 2020: 

Zusatzkurs jeden Donnerstag in der Hochsaison. Gelangen Sie früher von Steckborn und der Halbinsel Höri ( Abfahrort für die Höri ist Gaienhofen) nach Konstanz / Kreuzlingen oder geniessen Sie einen verlängerten Aufenthalt am Rheinfall.

Daten

  • jeden Donnerstag vom 27. Juni bis 6. September 2020

Tickets

An Bord der Schiffe erhältlich.

==============================================================================

10.03 Uhr ab Steckborn

10.09 Uhr ab Gaienhofen

11.47 Uhr ab Konstanz

Ausflugstipp: Altstadt Konstanz

16.39 Uhr ab Konstanz

18.00 Uhr ab Gaienhofen

18.06 Uhr an Steckborn

nur vom  27. Juni bis 6. September 2020 und nur donnerstags